Häufig gestellte Fragen

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie weitere Fragen haben.

Für Käufer und Eigentümer

Ja, es handelt sich um echtes Immobilieneigentum. Sie besitzen Ihren Anteil an der Immobilie über eine lokal registrierte Gesellschaft, die speziell für Ihre Immobilie gegründet wurde. Gemeinsam mit den anderen Eigentümern sind Sie Anteilseigner der Gesellschaft.

Die Immobilie wird in acht Anteilen verkauft. Sie können bis zu vier Anteile erwerben, was dem Besitz der Hälfte Ihrer Ferienimmobilie entspricht. Jeder Anteil ermöglicht eine exklusive Nutzung der Immobilie für 45 Nächte pro Jahr.

Ja, Sie können Ihren Kauf privat finanzieren oder über eine der führenden europäischen Banken, die die mit der Lazazu Miteigentümerstruktur arbeiten.

Sie können Ihre Aufenthalte mit unserem einfachen, intuitiven und gerechten Buchungssystem reservieren. Ein Anteil erlaubt Ihnen, 45 Nächte pro Jahr in Ihrem Ferienhaus zu buchen, bei zwei Anteilen können Sie 90 Nächte bleiben und so weiter. Das System stellt auch sicher, dass alle Co-Owner die Möglichkeit haben, die Immobilie auch während der Hauptsaisonen zu nutzen. Wenn ein anderer Eigentümer seine Nächte nicht in Anspruch nimmt, können Sie gerne zusätzliche Zeit in Ihrem Ferienhaus genießen.

Nein, hier handelt es sich um echten Immobilienbesitz. Mit Timesharing erhalten Sie meist ein Nutzungsrecht, normalerweise für eine Wohneinheit in einer Ferienanlage oder in einem Hotel, aber kein Wohneigentum. Mit Lazazu werden Sie hingegen Miteigentümer eines wunderschönen, sorgfältig ausgewählten Einfamilienhauses. Der Wert Ihrer Immobilie entwickelt sich mit dem Markt. Sollten Sie Ihre Anteile zu jeglichem Zeitpunkt nach den ersten 12 Monaten verkaufen wollen, unterstützen wir Sie gerne dabei.

Ja, nach der Registrierung ihrer Daten können Ihre Freunde oder Familienmitglieder Ihr Haus nutzen, auch wenn Sie selbst nicht anwesend sind.

Der Prozess ist mit jeder Immobilientransaktion in Europa vergleichbar. Die Immobilie wird von einer Gesellschaft gekauft und der einzige wesentliche Unterschied zu einem gewöhnlichen Hauskauf ist die Anzahl der Eigentümer.

Wir bieten einen nahtlosen Service, bei dem Sie nicht mit den anderen Käufern in Kontakt treten müssen. Alle Käufer unterschreiben beim Kauf ihrer Anteile die gleichen Dokumente. Sobald Sie Miteigentümer werden, verwalten wir alles in Ihrem Namen und Sie müssen nicht mit den anderen Eigentümern interagieren. Für wichtige Entscheidungen haben wir ein Abstimmungssystem, das in unseren Kaufverträgen erläutert wird.

Co-Ownership von Ferienimmobilien ist kein neues Konzept – viele Menschen haben Do It Yourself (DIY)-Vereinbarungen geschlossen. Wir bieten ein vollständig verwaltetes Kaufs- und Eigentumserlebnis, welches gleichgesinnte Eigentümer zusammenbringt und Sie vom Aufwand sowie den Beziehungs- und finanziellen Herausforderungen entlastet, die oft mit dem Aufsetzen und der Verwaltung von DIY-Miteigentum verbunden sind.

Wir richten Ihr Haus nach dem Lazazu-Standard ein. Wir begeistern uns für Design und arbeiten mit professionellen europäischen Innenarchitekten zusammen, die eine Kombination aus lockerem Komfort und schöner Ästhetik schaffen, die zu dem jeweiligen Haus passt. Jedes Haus von Lazazu ist einzigartig, genauso wie seine schöne Inneneinrichtung.

Lazazu Eigentümer haben den Vorteil, dass sie die Betriebskosten anteilig auf Basis der Anzahl Ihrer Anteile teilen. Alle Kosten, die mit der Reinigung und Instandhaltung des Hauses verbunden sind, werden im Rahmen eines Jahresbudgets strikt verwaltet und ohne Aufschlag weiterverrechnet.

Wir erheben eine monatliche Pauschale von 125 Euro pro -Anteil, um die Kosten für die Verwaltung des für Ihr Haus gegründeten Unternehmens sowie die Bereitstellung der Technologie, die ein reibungsloses Erlebnis schafft, zu decken.

Ihr Home Manager kümmert sich um alle Aspekte Ihres Hauses, einschließlich der Koordination der lokalen Reinigungs- und Gartendienste sowie dem Management von Versorgungsdienstleistungen, Versicherungen, Wartung, Reparaturen und Verbesserungen der Innenausstattung.

Wir werden alles tun, um jegliche Bedenken und Anliegen zu lösen. Sollten wir Ihren Erwartungen nicht gerecht werden, können Sie uns als Ihre Hausverwaltung kündigen.

Wir werden mit dem Eigentümer zusammenarbeiten, um die Situation zu lösen. Sie sind jedoch geschützt und tragen keine Verantwortung für einen anderen Eigentümer.

Wir sind überzeugt, dass alle Eigentümer ihr Haus mit Sorgfalt behandeln. Unfälle können dennoch von Zeit zu Zeit passieren. Wir sind für Sie da, wenn während Ihres Aufenthalts etwas passiert, und wir überprüfen Ihr Haus am Ende jedes Aufenthalts. Alle Schäden, die nicht durch normale Abnutzung entstehen, gehen zu Lasten der verantwortlichen Miteigentümer.

Sie können Ihre Miteigentumsanteile jederzeit nach Ablauf der ersten 12 Monate verkaufen. Sie können sie wie jedes andere Haus auf dem freien Markt über einen Makler verkaufen. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Wenn die Immobilie an Wert gewinnt, werden Sie ebenfalls davon profitieren.

Ja. Ihr Ferienhaus ist mit privaten Aufbewahrungsplätzen ausgestattet, an denen Sie Ihre persönlichen Gegenstände verwahren können.

Wir sind überzeugt, dass alle Miteigentümer ihre Häuser mit der notwendigen Sorgfalt behandeln. Es gibt auch einen Verhaltenskodex den alle Eigentümer einhalten müssen.

Ja, es sei denn, es gibt spezifische lokale Vermietungslizenzbeschränkungen. Wir beraten Sie diesbezüglich wenn Sie eine bestimmte Immobilie in Betracht ziehen. Um Standards aufrecht zu erhalten und allen Eigentümern ein gleichwertiges Erlebnis zu gewährleisten, bieten wir einen End-to-End-Mietservice an. Sie teilen uns mit, welche Daten Sie vermieten möchten, und wir stellen sie zur Miete zur Verfügung.

Es sind nur Hunde erlaubt.

Für Makler

Makler spielen eine wichtige Rolle in unserem Angebot. Wir arbeiten mit Maklern eng zusammen und zahlen eine Provision auf den Wert jedes verkauften Anteils. Sie erhalten die Provision an dem Tag, an dem der Anteil verkauft wird.

Unser Verkaufsprozess ist einem typischen Immobilienverkauf sehr ähnlich. Wir erledigen die administrativen Schritte wie die Gründung der lokalen Gesellschaft und Sie erhalten Ihre Provision, sobald Sie einen Anteil verkaufen.

Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktseite, und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte setzen Sie sich über unsere Kontaktseite mit uns in Verbindung, um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren, oder bitten Sie den Käufer, uns direkt zu kontaktieren und Sie als Vermittlungsmakler anzugeben.

Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktseite und wir besprechen die weiteren Schritte mit Ihnen.

Für Verkäufer

Kontaktieren Sie uns und wir kümmern uns um den einfachen Prozess, im Rahmen dessen wir das Eigentum von Ihnen auf ein Unternehmen übertragen. Sie können bis zu 50% Eigentum an Ihrer Immobilie behalten.

Sehr wenig von Ihrer Seite. Wir arbeiten mit lokalen Maklern zusammen, um die relevanten Marketingmaterialien zu erstellen. Nach dem Kaufabschluss nehmen wir alle notwendigen Reparaturen und Designanpassungen vor. Sie nutzen Ihr Haus weiterhin, nur mit dem Unterschied, dass Sie Ihre Aufenthalte über unser Buchungssystem planen, wobei die verfügbaren Nächte der Anzahl ihrer Anteile entsprechen (45 Nächte pro Anteil pro Jahr).

Lazazu-Käufer sind in der Regel gleichgesinnte Ferienimmobilien-Besitzer, die das Haus mit derselben Sorgfalt behandeln wie Sie. Alle Käufer unterzeichnen außerdem einen Verhaltenskodex beim Kauf ihres Anteils.

Wir arbeiten mit professionellen Innenarchitekten zusammen. Alle Artikel, die den Designkriterien von Lazazu entsprechen, werden behalten und kaufen wir Ihnen ab.

Sie können dies nach einem Zeitraum von 12 Monaten tun. Die anderen Eigentümer verfügen über ein Vorkaufsrecht für den Erwerb Ihrer Anteile.